Verlegen Sie Ihr Büro an den Urlaubsort. Alle Ferienhäuser verfügen über WLAN bzw. ISDN. Beste Voraussetzung für Studienarbeit, Programmierarbeit oder schriftstellerische Tätigkeit, Produktionen.

Jetzt buchen Anfragen

Aktuelle Gäste-Infos


04. Januar, 2018

Jubiläumsfeier zum 30. Aufenthalt in den Eifel-Ferienhäusern Henn

Die Eifelfreunde Sabine und Frank Wilms aus Meerbusch verbrachten bereits ihren 32. Aufenthalt in unserer Anlage. (Die Ehrungen musste aus gesundheitlichen Gründen leider verschoben werden)

Neben ausgiebigen Eifel-Wanderungen und Erkundungen von Sehenswürdigkeiten in der nahen und inzwischen weiteren Umgebung übt Familie Wilms das Hobby der Fotografie mit Liebe zum kleinsten Detail der Eifel aus.

Die Hundefreunde genießen gerne den Komfort im Ferienhaus und freuen sich auch sehr darüber, dass ihre Hunde sich bei uns "pudelwohl" fühlen und immer willkommen sind.

Mit einem Reisegutschein bedankten wir uns sehr herzlich für die Treue bei unseren Gästen und freuen uns bereits über die nächsten Buchungen in unserem Wohlfühl-Haus Ortwin. Bei über 30 Aufenthalten versteht es sich schon fast von selbst, dass die beiden Eifelurlauber schon zum festen Bestandteil der Ferienanlage gehören. Dank an Sabine und Frank Wilms für jede nette Geste, für jedes notwendige Verständnis und ganz besonderer Dank für die Treue.

Seitens der Ortsgemeinde sprach der Beigeordnete Reinhold Lenzen seinen Dank an die Urlauber aus. Er freute sich über die Treue zu den Eifelferienhäusern, aber auch zur Gemeinde und letztlich zur Vulkaneifel. In der anschließenden "Feierstunde" wurde über so manches Erlebnis der Urlauber geplaudert. Herr Lenzen überreichte das "Dankeschön-Präsent" der Ortsgemeinde und wünschte den Gästen alles Gute.


Update: Wir erwarten Familie Wilms schon bald zu ihrem 35 Aufenthalt!

 

 

 


 



Jubiläum Reisegruppe König

  

 

10. Dezember, 2017 

10. Jubiläum

Studienfreunde verbrachten 10. Aufenthalt im 5-Sterne-Ferienhaus Irmgard

Eine außergewöhnliche Jubiläumfeier fand am 10. Dezember, 2017 in unserer Ferienhausanlage statt.

Dies bezieht sich nicht nur auf die nette "Truppe" aus Köln, Düsseldorf und Trier sondern auch auf den lockeren Ablauf unserer Jubiläumsfeier.

Selbst der traditionell anwesende Ortsbürgermeister Walter Schmidt begeisterte die lockere Art der Feier mit den Studienfreunden.

Er sprach ein freundliches Dankeschön auch im Namen der Ortsgemeinde aus und überreichte einen originellen Präsentkorb.

Wir sagen nochmals ein herzliches Dankeschön und wir freuen uns immer wieder diese Gruppe bei uns begrüßen zu können.


(Inzwischen hat die Reisegruppe ihren 14. Aufenthalt bei uns verbracht Stand 02/2019)

 



>> mehr lesen

Jubiläum Clement2

Gäste der ersten Stunde

Jubiläumsfeier am 06.07.2017

40. Aufenthalt von Margit und Rolf Clement aus Düsseldorf

Wir sprechen von mehr als treuen Gästen, wenn wir Familie Clement für ihre jahrelange Treue zu unserer Anlage danken.

Freundschaft und Teilnahme am Leben des anderen sind hier die richtige Definition wenn man das Miteinander der Gäste beschreibt.

Unsere Senioren Irmgard & Theo freuen sich wie am ersten Tag, wenn es dann wieder heißt....Familie Clement reist wieder an. 

3 Generationen der Familie machten bei uns in den letzten 37 Jahren Urlaub.

Familie Clement genießt die Ruhe in Gönnersdorf, liebt die Spaziergänge in der wunderschönen Eifel-Natur und erfreut sich immer wieder an der Freundlichkeit der Menschen in der Eifel.

Sie haben in den vielen Jahren alle Häuser der Anlage kennen und lieben gelernt und haben sich nun seid einigen Jahren für ihr "Urlaubszuhause" das Wohlfühl-Ferienhaus Heidi entschieden.

Wir bedankten uns sehr herzlich für die jahrelange Treue und überreichten sehr gerne als Dankeschön einen Reisegutschein für den nächsten Urlaubsaufenthalt.

Walter Schmidt, Ortsbürgermeister der Gemeinde Gönnersdorf, der den Jubilaren schon aus vorherigen Jubiläumsfeiern bestens bekannt war, freute sich mit uns und überreichte einen herzhaften Eifelgruß als Dankeschön.Er beendete seinen Dank mit den Worten: "Wenn jemand 40 Urlaube an einem Ort macht, dann gibt es nichts mehr hinzuzufügen - machen Sie weiter so!"

Familie Clement interessierte sich im Anschluss sehr für die Historie und die Geschehnisse in frühen Jahren in ihrem Urlaubsort. So gab es interessante Gespräche und Informationen an denen sich besonders unsere Senioren Irmgard & Theo sowie Ortsbürgermeister Walter Schmidt beteiligen konnten. 

Außerdem berichteten die Gäste ausführlich über ihre erste Anreise im Ferienhaus Gitta.

Sie waren die ersten Gäste die ihren Urlaub in unserer Anlage verbrachten.

Wir freuen uns Familie Clement bereits in wenigen Monaten wieder hier bei uns begrüßen zu können!

 

 





Top